web analytics

Tagesgedanken

Mission accomplished

Oktober 26, 2007

So, ich bin nun wieder zurück! Etwas komisches ist geschehen. Als ich endlich im Shoppingcenter ankam *ich wollte nicht in die Stadt weil es regnete*, hatte ich plötzlich keinen Shoppingtrieb mehr! Und das mir!!! Ich will normaler Weise IMMER shoppen. IMMER! Also habe ich mich auf das Notwendige konzentriert und folgendes gekauft: Conditioner für meine […]

Continue Reading

Shopping Break

Oktober 26, 2007

Sorry Guys, aber ich brauch mal eine Pause! Und deswegen gehe ich jetzt shoppen!!! Die Geschäfte haben bis 21 Uhr geöffnet, das muss ich nutzen! Danach werde ich wieder völlig entspannt, alle Kommentare beantworten und auch berichten, was es Neues gibt! Bis später!!!

Continue Reading

Vergesst Grafitti

Oktober 24, 2007

In der Melbourner Innenstadt finden sich, für den aufmerksamen Beobachter, überall leicht versteckte Kunst Installationen. *sagt man so in deutsch?* Es werden sogar Führungen durch die Stadt angeboten, die Interessierten die versteckten Plätze zeigen. Ich gestehe, ich habe diese Chance bislang noch nie genutzt. Doch wer mit offenen Augen durch die Stadt läuft *besonders durch […]

Continue Reading

Summer Obesity Society

Oktober 23, 2007

Es ist nun kurz nach 18:30 Uhr und draußen ist es noch taghell. Ja, es scheint sogar die Sonne und lächelt uns in den Feierabend. Das ist noch nicht lange so. Vor kurzem noch, war es um diese Zeit bereits dunkel. Es ist also nicht verwunderlich, dass ich noch denke, es sei erst 16 Uhr. […]

Continue Reading

Grundregel Nummer 1

Oktober 22, 2007

Soeben habe ich eine essentielle Lebensregel gebrochen! Ich bin mit knurrendem Magen in den Supermarkt. Noch viel schlimmer … ich musste zuvor, mit knurrendem Magen, durch die Acland Street, um zum Supermarkt zu gelangen. Das besondere an Acland Street: Wisst ihr jetzt, was ich meine? Kuchen, wohin ihr auch seht!!! Überall lachen euch Torten, Cupcakes, […]

Continue Reading

Der warme Catwalk Japaner

Oktober 20, 2007

Auf dem Weg nachhause, wollte ich heute noch schnell in meinem Lieblingsladen vorbei – Lush! Die Mädels unter euch kennen es sicher. Allen anderen sei gesagt, es handelt sich um einen Laden, voller Cremes, Seifen, Badezusätzen, etc! Ich brauchte neue Peelingseife. Doch schon beim Betreten des Ladens war klar, etwas war anders. Man hatte umgeräumt! […]

Continue Reading

I äm tschörmen

Oktober 19, 2007

Eine wichtige Grundregel, die nur allzu gerne hier in Melbourne vergessen wird, ist: Der Feind hört mit! Bewegt man sich als Deutscher in Melbourne und redet zu Freunden und Bekannten in der eigenen Muttersprache, so muss man sich einer Tatsache bewusst sein. An jeder Ecke lauert jemand , der einen versteht. Die Anzahl der deutsch […]

Continue Reading

Im Aldi-Wunder-Land

Oktober 16, 2007

Ein kleines Wunder ist geschehen! Musste ich vor wenigen Wochen noch, eine längere Fahrt in den nächstgelegenen Aldi in Kauf nehmen, um Haribo Gummibärchen zu kaufen, so sind diese Zeiten nun vorüber!!! Denn in meiner unmittelbaren Nachbarschaft, eröffnete eine neue Aldi Filiale. Ich kann euch gar nicht sagen, wie groß meine Freude darüber ist. *grins* […]

Continue Reading

Dürre

Oktober 14, 2007

Es ist Sonntag, ich werde wach und tippel noch völlig verschlafen Richtung Badezimmer. Erst einmal Zähneputzen! Die Zahncreme ist schon auf meiner Bürste, doch so sehr ich auch am Wasserhahn drehe, es kommt kein Wasser heraus. Mist!!! Was ist das denn? Ich verspüre einen dringenden Gang zur Toilette…. Aber verflucht, wo ist das Wasser? Eine […]

Continue Reading

Keks-Sucht und Blümchenbettwäsche

Oktober 13, 2007

Das Wetter nervt mich langsam wirklich! Von wegen Frühling! Ganz Australien freut sich über Sonne und warme Temperaturen, nur Melbourne ist wieder kalt. Zugegeben, in Tasmanien ist es noch kälter. Was beschwer ich mich eigentlich!? Nach meinem Blogeintrag von gestern habe ich mich ja todesmutig in den grauen regnerischen Abend gestürzt, um mir ein Massagegerät […]

Continue Reading

Altersschwaches Fudge

Oktober 12, 2007

Seit nun etwa zwei Wochen jammere ich Jedem der mir über den Weg läuft vor, wie sehr mein Nacken schmerzt und wie doll verspannt ich bin. Ich glaube meine Umwelt kann es langsam nicht mehr ertragen. Gestern wurde das ganze so schlimm, dass ich den ganzen Tag unter höllischen Kopfschmerzen litt. Stellt euch vor, ich […]

Continue Reading

Weg sind sie…

Oktober 11, 2007

Als ich vorhin nach hause ging, kam ich mitten in einen Platzregen. Und natürlich hatte ich keinen Schirm dabei. Ich habe nie einen Schirm dabei. Fudge gehört zu den Personen, die voller Hektik beim Verlassen der Wohnung noch einmal schnell zurück laufen, weil sie ihre Sonnenbrille/Schlüssel/Wasserflasche/Tramkarte/etc.. vergessen haben, nur um 10 min später festzustellen, dass […]

Continue Reading
Seite 16 von 34« Erste...10...1415161718...30...Letzte »
Awesome content goodness by Sandra and WordPress