web analytics

Hamburg-Düsseldorf-Berlin-Hamburg – 3-Tage-beruflich-unterwegs

Posted On März 18, 2012
bahn
März 18, 2012

Letzte Woche war extrem stressig, aber hatte auch seine netten Seiten.
Es ist Messezeit und die fordert eben ihren Tribut und muss neben dem Tagesjob auch erledigt werden. So kam es, dass ich mal wieder in Berlin sein durfe. Und um euch zu zeigen wie so ein Business-Trip bei Fudge aussieht, kommt hier die Bebilderung der vergangenen Tage in chronologischer Reihenfolge.

on-the-way

Hamburg – D�sseldorf: Im ICE auf dem Weg zum Kunden

stuhlleben

D�sseldorf: Nach dem Kundenmeeting. Ich warte in der DB-Lounge auf meinen Zug nach Berlin

michelberger_band_zimmer

Berlin: Mein Hotelzimmer im Michelberger. Das beste Hotel in Berlin, wenn ihr mich fragt. Cool und total entspannt

cocktails-and-dreams

Der lange Tag wird in der Bar beendet. Eigentlich waren es zwei Bars…

unterwegs-in-berlin

Tag 2: In der U-Bahn auf dem Weg zur ITB. Mein eigentlicher Grund nach Berlin zu kommen

und-alle-so-schwarz

Vor dem Eingang der Messe: Alle tragen schwarz. So auch ich.

ny_itb

Auf der ITB: Bin zwar aus beruflichen Gr�nden hier, dennoch kommt Fernweh auf

keith-jenkins

Zwischendurch immer wieder Fachvortr�ge, wie hier von Travelblogger Keith Jenkins

india_itb

Schon wieder Fernweh… In der indischen Messehalle

berlin

Im Taxi von der Messe ins Hotel: Meine F��e schmerzen von den hohen Hacken, aber die Aussicht macht alles wieder gut

bbtor

Immer noch im Taxi: Ich glaube der Taxifahrer hat ne extra teure Schleife gedreht

michelberger

Im Innenhof des Hotels noch schnell eine rauchen, bevor ich mich umziehen muss f�r den Abend

lebar

Cocktals an der Hotelbar, bevor es zum Abendessen und der Nachbesprechung der Messe geht

runde_minipizza

Es war immerhin Freitagabend, da traf ich mich nach dem Essen noch mit Freunden in einer Bar in Kreuzberg. Es wurde etwas l�nger… Ich endete schlie�lich Nachts um 3 bei meiner Neuentdeckung – Der Runden Minipizza f�r 1 Euro

bahn

Berlin – Hamburg: R�ckfahr im ICE am n�chsten Tag. Ich bin k.o. und freue mich auf mein Sofa

So und nun wisst ihr auch, was ich beruflich so mache *g* N�mlich nichts anderes au�er trinken und feiern *G*

One Comment

  1. tobe   28. September 2012 16:41

    na hat fudge etwa das bloggen aufgehört? iss ja noch nachlässiger als ich ;)

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress