web analytics

Lauch tut’s auch

Posted On Oktober 20, 2008
Oktober 20, 2008

Wo wir gerade bei Wohnungs-Gemüse sind…

Mein Schnittlauch blüht!!!

6 Comments

  1. sammelhamster   20. Oktober 2008 15:13

    Wow!
    Bist du sicher, dass das Schnittlauch ist? Sieht ja großartig aus und viel zu schade zum essen :-) .

  2. Netty   20. Oktober 2008 18:47

    Jaaaa, den würde ich auch nicht futtern. ;)

  3. Tommy   21. Oktober 2008 16:00

    das sieht wirklich klasse aus. wie hast n das hinbekommen? ist das australisches schnittlauch mit besonderen blüten?! hab das hier noch nie geschafft ;)

  4. Fudge   22. Oktober 2008 00:49

    @ sammelhamster: Ja es ist Schnittlauch! Habe lediglich eine Makroaufnahme der einzelnen Blüten gemacht. Dadurch sieht es wahrscheinlich leicht verfremdet aus.

    @ Netty: Ist leider nur ein einzelner Schnittlauchhalm. Aber die Blüte hält sich nun schon über eine Woche. Erstaunlich. Besser als so mancher Blumenstrauß.

    @ Tommy: Wenn man Schnittlauch nicht abschneidet und ihn wachsen lässt, bilden sich mit der Zeit automatisch Blüten. Die hier war aber im Bund Schnittlauch schon dabei, als ich ihn kaufte. Kein Hexenwerk und auch keine Australische Besonderheit :-)
    Habe lediglich Makro-Aufnahmen der Blüte gemacht. Daher sieht es wohl anders aus, als sonst.

  5. Netty   22. Oktober 2008 08:43

    Fudge, ich finde den Geruch von Schnittlauch auch sehr schön u. betörend. ;) Besser als jedes Parfum!

  6. little james   22. Oktober 2008 21:58

    Die Blüten beim Schnittlauch von meiner Mama (im Garten) sehen anders aus…liegt aber vielleicht wirklich an der Makro-Aufnahme.

    Bei mir ist gerade der Basilikum eingegangen. Meine Blumen hassen mich. Die Kräuter auch. Seufz.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress