web analytics

Mein MAC Make-up!!!

Posted On Oktober 6, 2008
Oktober 06, 2008

Endlich habe ich ein paar der Fotos hochgeladen, die ich von meinem Make-up machte.
Doch irgendwie kommt es auf den Fotos nicht so gut raus, wie es in Wirklichkeit war. Denn mit Make-up war ich wesentlich brauner im Gesicht, als ich eigentlich bin und auch die Wangen waren so schön leuchtend.

Doch ich tat mein bestes, euch zumindest einen kleinen Eindruck zu vermitteln. Bitte sehr:

Also ich sag euch, das war wirklich spannend am Samstag. Ich ging total aufgeregt zum MAC Counter und brabbelte mein Sprüchlein herunter, dass ich einen Termin hätte und so und dann kam auch schon meine persönliche Make-up Artist. Sie hieß Mel und wie sich später herausstellte, hat sie nur einen Tag nach mir Geburtag. Also Waage-Verwandte!!!! *g*

Zuerst fragte sie mich über allerlei Dinge aus. Wie meine Haut sei, ob ich Allergien hätte und welche Produkte ich bevorzugen würde (flüssige Foundation oder Puder….) Nun bin ich kein besonders großer Make-up Experte und ließ ihr sozusagen freie Hand. *Woher soll ich auch wissen, was ich mag, wenn ich sonst immer nur die Augen schminke*
Ich sagte ihr also was ich mir vorstelle und dann fing sie auch schon an, wie ein kleiner flinker Wiesel die entsprechenden Produkte zu suchen.

Tja und dann ging es los!!!

Ich weiß nicht mehr, wie viele Lagen im Endeffekt auf meinem Gesicht landeten, aber alles wurde sorgfältig mit Pinseln aufgetragen und getupft. Es war das erste Mal, dass mir jemand anders als ich selbst den Kajalstrich zog und die Wimpern tuschte. Und es ist auch nicht unbedingt eine Erfahrung an die ich mich gewöhnen möchte. Nein, nein, nein!!!! Doch ich war tapfer, hielt still und versuchte nicht zu zucken.
Als Mel dann jedoch mit der Wimpernzange kam, machte ich einen Rückzieher. Sorry, aber ich habe die wildesten Geschichten gelesen, wie Mädels damit versehentlich ihr Augenlid trafen und bin nicht scharf darauf, das auch zu erleben. Ich bin ein Hasenherz ich weiß ;-)

Unglaublich, aber all das brauchte Mel um mein Make-up zu machen!!!

Doch ich war auch so mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Auch wenn ich zwischendrin sehr skeptisch in den Spiegel blickte!!! ;-) Glaubt mir, so ein Smokey Eye schaut ohne Eyeliner und Mascara einfach nur aus wie ein blauens Auge!!! *gg*

Der Versuch mein Smekey Eye zu fotografieren

Das Tollste jedoch ist die Tatsache, dass ich mir hinterher Produkte im Wert dessen aussuchen durfte, was mich das Make-up kostete.

Das alles bekam ich zur Belohnung *g*
Foundation, Lippenstift und Highlighter

Schade dass ich es dann Nachts nach der Party abschmicken musste. Es tat mir richtig leid. Doch ich bin bald zu einer Hochzeit eingeladen und da wurde unter uns Mädels schon beschlossen, dass wir uns zu diesem Anlass wieder schminken lassen. Denn scheinbar habe ich einige mit meiner Idee angesteckt! *lach*

…Ach ja und die Party Pix… Die spare ich mir an dieser stelle glaube ich! *grins* Ich sag nur soviel, es war sehr laut, sehr lange und ich war gestern hundemüde!!! Ein voller Erfolg!
Allerdings gibt es noch mehr Make-up Fotos… und zwar hier!

7 Comments

  1. ruediger   6. Oktober 2008 12:34

    schaut gut aus .. :)

  2. AndiBerlin   6. Oktober 2008 16:10

    Whow, es gibt sogar MACintosh Makeup. Ich bin beeindruckt. Wie heißt das genau? iMakeup? :)
    Tut aber gut sich mal was zu gönnen, oder?

  3. Netty   6. Oktober 2008 20:50

    Fudge, schaue bitte in mein Blog. Ich habe ein Geschenk für Dich.

  4. Claudi   7. Oktober 2008 04:41

    Das mit der Wimpernzange und meinem Augenlied habe ich auch schon geschafft… AUA!
    Kannst du mal berichten wie das Puder so im Alltag ist? Also ich meine auch wenn es nicht auf hundert Grundierungsschichten von einem Profi aufgetragen wird?

  5. Fudge   7. Oktober 2008 06:33

    @ ruediger: Danke, ich fand es auch schön. Wenn auch ungewohnt.

    @ ja das iMakeup war zentraler Mittelpunkt ;-) lol Cooles Wortspiel

    @ Claudi: Du meinst den Highlighter? Der gibt nur etwas schimmer auf den Wangenknochen und auf der Stirn (oder wo auch immer du den haben willst) Er hält ganz gut und muss, auch nicht permanent neu aufgetragen werden.
    Oder meintest du die Foundation? (das in der Flasche)

  6. little james   7. Oktober 2008 08:22

    Cool. Das hat bestimmt Spaß gemacht :) Sieht wirklich gut aus.

  7. Tommy   8. Oktober 2008 10:08

    wow! steht dir verdammt gut :) wenn du auf die hochzeit gehst, bekommen wir dann wieder bilder?! im kompletten outfit?! *smile*

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress