web analytics

Live Earth

Posted On Juni 27, 2007
Juni 27, 2007

Fudge geht zum Live Earth Konzert in Sydney.

Live Earth ist eine weltumspannende Konzertreihe, die nach dem Vorbild von Live Aid und Live 8 am 7. Juli 2007 auf allen sieben Kontinenten insgesamt 24 Stunden lang stattfinden soll. Sie würde damit zur bis dahin größten Benefiz- und Musikveranstaltung der Geschichte. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom ehemaligen US-Vizepräsidenten und Umweltaktivisten Al Gore und vom Musikproduzenten Kevin Wall, die damit auf die Klimaerwärmung und die von Wall gegründete Klimaschutz-Allianz Save Our Selves (SOS) aufmerksam machen wollen. SOS tritt dabei als Dachorganisation der Veranstaltung auf und will mit den Erlösen eine Stiftung für den Klimaschutz einrichten. Eines der beiden Konzerte in Japan soll in Kyoto stattfinden, wo 1997 das nach der Stadt benannte Klimaschutz-Protokoll unterzeichnet wurde. Der Emmy-Preisträger Wall fungiert, wie schon im Jahr 2005 bei den Live 8-Veranstaltungen, mit seiner Firma Control Room als Produzent.
Quelle: Wikipedia

Nun ich bin nicht zwingend ein Freund von Al Gore, doch ein großer Musikfreund. Und genau aus diesem Grund bin ich nächste Woche in Sydney!!! *freu*
Die Konzerte finden, neben dem in Sydney, in New York, London, Johannesburg, Rio De Janeiro, Shanghai, Tokyo und Hamburg statt.

Hier
ist das Linup von Sydney! Und das Beste… ich werde zum ersten Mal in meinem Leben Crowded House sehen.. wer hätte das noch jemals gedacht?!
Am 07. Juli werden hier Live Earth Konzerte übertragen. Hinweise wann und wo es im TV zu sehen sein wird findet man hier.

3 Comments

  1. claude   27. Juni 2007 08:44

    Sind Eskimo Joe die aus dem V-Log?

    Hab viel Spaß!

  2. Fudge   27. Juni 2007 08:46

    @ claude: genau die sind es!!! Ich steh zur Zeit total auf die.

  3. claude   27. Juni 2007 08:54

    Die sind toll. Also… ich kenne ja nur das V-Log-Lied, aber das ist toll.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress