web analytics

London und die guten Vorsätze

Posted On Januar 4, 2008
Januar 04, 2008

nullmeridian.jpg

Fudge ist wieder in Deutschland!!!

Nach gemütlichen Tagen in London, wo ich mir meine Füße platt lief, bin ich gestern wieder auf heimischem Boden gelandet.

Gesehen habe ich viel, erlebt noch mehr, aber Fotos habe ich wenige gemacht.
Was ich bislang nicht wusste, obwohl dies bereits mein dritter London Besuch war, ist die Tatsache, dass der Nullte Längengrad durch Greenwich verläuft. Greenwich ist gerade mal einige Zugstationen vom West End Londons entfernt und somit beschloss ich, mir das mal anzusehen.

Was ich nicht wusste, war dass es an diesem Tag sch… kalt sein würde *Und ich hatte kurze Hosen an! Klasse, Fudge!* Ich wusste auch nicht, dass man einen steilen Berg besteigen musste, um an das Observatorium zu gelangen, wo man auch den Längengrad “sehen” konnte.

Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, habe ich jedoch auch diese Hürden gemeistert und mich wagemutig, mit einem Bein östlich des Null Meridians und eines westlich davon, fotografieren lassen.

Fragt mich aber nicht, was das Ding im Hintergrund ist. Es war mir zu kalt, die Schilder zu lesen. *lach**Ich Ignorant!*

Ansonsten habe ich mich entspannt, war auf Märkten bummeln und natürlich auch shoppen. Ich sage euch, ich habe die coolsten Schuhe des Universums gekauft. Oxfords, oder auch Lace Ups, wenn euch das etwas sagt?! Anyway, sie sind der Hammer!!!

Tja, viel gibt es eigentlich nicht von meinem Trip zu berichten. Abgesehen davon, dass ich mich mal wieder maßlos über RyanAir geärgert habe und über das Bodenpersonal am Hahner Flughafen. Mir wurde wieder einmal die Unfreundlichkeit der Deutschen im Dienstleistungssektor deutlich! Doch egal, so ist es nun mal…

Viel interessanter dagegen, sind für euch vielleicht meine Vorsätze fürs neue Jahr. Da ich ja bereits vor neun Monaten mit dem Rauchen aufhörte, fällt dieser Vorsatz weg.
Ich trinke nicht viel Alkohol, daher ist dies auch nichts, woran ich arbeiten könnte *außer mich trinkfester zu machen, lach*
Doch natürlich hat auch Fudge gute Vorsätze für 2008. Und dies sind:

  • Endlich meinen Kleiderschrank neu zu organisieren
    Ich gebe zu, dass ich in dieser Hinsicht ein wenig chaotisch bin. Außer den Pullovern, Shirts und Tops, die geordnet sind, hat nichts in meinem Schrank ein System. Meine Schals liegen im selben Korb, wie meine Laufshirts und Gürtel. Meine Jacken hängen zwischen meinen Hosen und Röcke sind zwischen Blusen versteckt. Ihr seht was ich meine.
    Deswegen muss ein System her und ich will mir auch angewöhnen, mich an dieses System zu halten. Denn nur allzu oft finde ich nach Monaten ein Kleidungsstück, von dem ich gar nicht mehr wusste, dass es noch existiert. *gg*
  • Etwas abspecken
    Weihnachten in Deutschland, Urlaub in London und das Essen meiner Mutter haben ihre Spuren hinterlassen.
    Da ich jedoch weiß, dass eine Diät keinen Sinn hat, so lange ich noch in Deutschland bin *Mama kocht*, beginne ich wieder mit einem disziplinierten Sport und Ernährungsprogramm, sobald ich wieder mein eigener Koch sein werde. *gg*
  • Halbmarathon
    Bereits im letzten Jahr lief ich einen HB. Doch wegen einer Verletzung konnte ich meine geplante Zielzeit nicht erreichen. Dieses Jahr nehme ich die Herausforderung wieder an und werde garantiert besser sein! *drückt mir die Daumen*

Und nun ihr! Welche Pläne, Projekte und Vorsätze habt ihr für 2008? Ich bin gespannt!

22 Comments

  1. AndiBerlin   4. Januar 2008 14:26

    Also Vorsätze habe ich mir noch nie vorgenommen. Ich sage mir immer, warum mit etwas erst zu beginn eines neuen Jahres anfangen, wenn man das auch mitten im Jahr tun kann. Da brauche ich kein Datum um mit etwas zu beginnen.
    Eines habe ich mir jedoch vorgenommen… innerhalb eines halben Jahres wieder in Lohn und Brot zu stehen.

  2. little james   4. Januar 2008 14:39

    du kannst auf solchen schuhen laufen? ich würd mir vermutlich die hacken brechen :)

    vorsätze…vielleicht nicht mehr so ungeduldig zu sein. aber ansonsten bin ich soweit recht zufrieden.

  3. silly   4. Januar 2008 14:50

    nach london fliegen? :-) grundsätzlich habe ich keine guten vorsätze…die werf ich immer zuschnell über board. ich möchte ein erfüllendes jahr erleben..wie auch immer das aussehen mag!

  4. Schneegespenst   4. Januar 2008 15:08

    Welcome Back! ;-)
    Über Ryan Air habe ich mich auch schon ziemlich geärgert. Unfreundlich sind die. Bei nem Londonflug war ich 10 Minuten für Ende des CheckIn am Schalter und die wollten mich schon nicht mehr reinlassen. Machen einfach alles dicht und zicken mich blöd an. 10 Minuten sind 10 Minuten, ich war ja nicht zu spät. Ärgerlich.

  5. Schneegespenst   4. Januar 2008 15:09

    mir fällt grad auf, das ich fast den gleichen Mantel habe. Very stylisch! :-)

  6. Claude   4. Januar 2008 15:23

    Mein Vorsatz?

    Grummeln, weil DU in London warst und ich nicht.

    Aber sonst habe ich keine großen Vorsätze.

  7. Fudge   4. Januar 2008 15:34

    @ Andi: Und du schaffst das auch Andi!!! Ganz sicher!

    @ Little James: Ach sooo hoch sind die doch gar nicht. Vielleicht 8cm. Jahrelanges Training ;-)

    @ silly: London ist definitiv eine Reise wert. Hach, dort würde ich gerne wohnen. Wenn es nur nicht so teuer dort wäre.

  8. ela   4. Januar 2008 17:58

    Nur einen den habe ich auch bei SG schon getippt mein leben auf die Kette bringen du weißt ja um was es geht.

  9. Tommy   4. Januar 2008 21:18

    eigentlich habe ich keine guten vorsätze. ich halte es da wie der andi :o)
    nur eine sache gibt es, und die würde ich auch der mitte des jahre so machen. ich will in meinem neuen job voran kommen und mein bestes geben um den job so gut es geht zu machen. im rahmen der gesundheitsreform natürlich *seufz*

    ich hoffe, du hast noch eine schöne zeit in deutschland. geniess das essen von deiner mutter ;o)

  10. Matthias   5. Januar 2008 00:23

    Für 2008 gibt es keine Vorsätze. Das Jahr muss nur schnell vorbei gehen. ;)

  11. Fudge   5. Januar 2008 09:09

    @ Claude: Lach! Ich bin mir sicher, dass du schon öfter in London warst als ich. :-) Also grummel nun nicht. *gg* Tee schon getestet? Wie findest du ihn?

  12. Fudge   5. Januar 2008 09:14

    @ ela: Du schaffst das Ela! Ich weiß es muss schwer sein, aber hey… wir sind doch Mädels, wir bekommen doch immer alles hin! ;-) *drück dich*

    @ Tommy: Wie, keine privaten Ziele, Wünsche, Vorhaben? Man seid ihr alle Arbeitstiere *gg*
    Danke, das Essen meiner Mom schmeckt köstlich!!! Leider :-( Bis ich die Pfunde runter habe ist es wieder Winter in AUS *g*

    @ Mathias: Nein bloß nicht!!! Das würde bedeuten, dass dann schon 2009wäre und ich *schluck*….nein ich kann nicht einmal aussprechen, wie alt ich dann werde. Nein, nein, nein!!!! *g*

  13. pipedeloro   5. Januar 2008 10:07

    greenwich! nicht greenwich village. das ist in new york.

    tut mir leid, dass hier wieder der lehrer mit mir durchgeht, aber das sind 2 paar schuhe.
    trotzdem welcome back to europe. an deiner stelle würd ich aber ganz schnell wieder in die sonne ;)

  14. Fudge   5. Januar 2008 10:18

    @ pipe: Stimmt! Wo war ich nur wieder mit meinen Gedanken. Ich glaube die Kälte hat mein Hirn unterkühlt ;-) Dank dir!!!
    Bin ja bald wieder in der Sonne. Aber bis dahin genieße ich noch ein wenig Mamas Kochkunst. ;-)

  15. Bine   5. Januar 2008 19:52

    Huhu!
    Frohes neues Jahr wünsche ich dir!!! Und ich will auch nach London *neid

    Liebe Grüße
    Bine

  16. Tiny Dancer   5. Januar 2008 20:04

    Also dass hier ein Mann sich wünscht dass das Jahr schnell rumgeht ist mir doch sehr schleierhaft.
    Rätsele gerade aus welchen Gründen ….*verdutzt guck*

    Gehst du dann in Rente?
    Oder wird deine Lebensversicherung ausbezahlt?

    Aber mir wärs doch recht wenn das Jahr ganz normal, spannend und bester Laune rumgeht.
    Und das ist oft schon zu schnell….wenn Frau über 30 ist *schnief*

  17. sammelhamster   5. Januar 2008 20:55

    keine guten vorsätze! das erzeugt nur stress und das ist nicht gesund :-)

    bin gespannt auf deine halbmarathon-vorbereitung, wirst du uns auf dem laufenden halten??
    ich drücke dir auf jeden fall die daumen, dass du eine super zeit laufen wirst :-)

  18. Markus   5. Januar 2008 22:08

    Kommt vielleicht schon etwas spät, aber ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen guten Vorsätzen. Wobei ich ja den zweiten von den Fotos her für überflüssig halte ;)

    Leider bin ich selber momentan etwas Blogfaul. Hab also gerade beschlossen nachträglich einen “guten Vorsatz gehabt zu haben”… ;)

  19. Fudge   6. Januar 2008 10:54

    @ Bine: Danke, dir auch!!!! Ich bin noch immer neidisch auf deinen Berlin-Trip vor einigen Monaten ;-)

    @ Tiny: Ach stimmt ja, bald isses bei dir ja wieder soweit. Mittlerweile bin ich gar nicht mehr neidisch, dass du ein halbes Jahr älter bist, als ich ;-) Das hat nach dem 20. Geburtstag aufgehört. *lach*

    @ Sammelhamster: Nein, ich dokumentiere die Vorbereitungen hier nicht. Hab mein normales Trainingslogbuch, das reicht. Ich denke dass ich damit nur alle Langweilen würde ;-) Aber hin und wieder werde ich eine Statusmeldung geben.

    @ Markus: Da bist du ja wieder. Ich hab dich schon vermisst!!!!!
    Zweiter Vorsatz: Ich trage ja auch Winterkleidung momentan, da fällt das nicht auf. Aber in den kurzen Sommerfähnchen mache ich eine weniger gute Figur ;-)

  20. sammelhamster   6. Januar 2008 12:17

    statusmeldung ist auch ok :-)

    aber vor dem großen wettkampftag sagst du uns doch bescheid, wir wollen schließlich daumen drücken ;-)

  21. tobe   6. Januar 2008 13:21

    meine spontanen vorsätze:
    weniger alkohol, mehr sport, mehr lesen und einen job finden, der meine intrinsischen motivationen weckt ;-)

  22. Hilli   6. Januar 2008 23:02

    da isse ja wieder unsere fudge – äh, ne, besser, da bin ich wieder auf der fudge oder so ähnlich ;-) klasse foto, das mag ich! unsere fudge auf dem nullpunkt hihi :-D wie gern wär ich auch da gewesen und hätte ne fette runde mit dir geshoppt… irgendwann fudge und wenn’s nicht vorsatz für 2008 wird, dann eben für 2009 ;-) ich würd mich freuen…

    ansonsten hab ich nur einen guten vorsatz, der aber natürlich nicht klappen wird, weil ich genau wie du ein chaotischer flummi-mensch bin! aber ich versuchs einfach mal: mehr ruhe und zeit für mich und: mich nicht mehr über böse menschen ärgern! hab dir was zu deinem kommentar geschrieben und bin jetzt wieder lieb ;-)

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress