web analytics

Real vs. Second Life

Posted On Januar 28, 2007
Januar 28, 2007

Jetzt träume ich in meinem Real Life schon von Dingen aus Second Life. Man merkt wie sich die Sprache, bzw. der Wortschatz verändert. Plötzlich redet man wie selbstverständlich vom Teleportieren und von Landmarks oder gar davon, wo man am meisten Geld verdienen kann – durch campen oder tanzen.
Es ist spannend, es gibt viel zu entdecken und man lernt ein paar witzige Leute kennen.
Der ideale Zeitvertreib, wenn man Sonntags ein wenig kränkelt und wenn man Samstags einfach davor hängen bleibt. *lach*

Aber mal ehrlich… normal ist das nicht. Eigentlich sogar ziemlich krank, wenn man bedenkt, wieviel Zeit man letztlich vor dem Computer verbringt, die man doch so viel besser verbringen könnte. Und da reg ich mich über Leute auf die den ganzen Tag vor der Glotze hocken. Ich bin auch nicht viel besser. :-(
Aber es macht solchen Spaß und die Grafiken sind so schön und ständig kann ich an mir (also an meinem Avatar) herumbasteln. Und jetzt hab ich sogar Gucci und Prada Handtaschen… :-)

Tanzen_Tango Mauer

11 Comments

  1. nonkonform   29. Januar 2007 09:39

    …schöne schnappschüsse :)

  2. Fudge   29. Januar 2007 10:21

    Ja, gell! Die Sonnenuntergänge, oder -aufgänge oder auch der Mond sieht dort so verd…. nklasse aus. Viel besser als in echt finde ich *lach*

  3. Sternenhimmel   29. Januar 2007 11:59

    Die Bilder sind richtig schön, sie gefallen mir sehr gut! :)

    Ich hänge auch viel vor dem PC herum u. bastele an Sachen, ein Hobby braucht man doch. Immerhin noch besser als immer vor dem Fernseher zu sitzen, Bier zu trinken u. Chips zu futtern u. sich wie Homer Simpson am Hinterteil zu kratzen, oder? :lol: Ich mag Homer Simpson! :lol:

  4. ela   29. Januar 2007 12:31

    Immer noch froh bin das ich das einfach nicht raffe und kein Geld zahlen will :-) habe zwar auch schon was deutsches dazu gelesen und war sekundenlang versucht aber nein ich lasse es.

  5. Fudge   29. Januar 2007 12:55

    @ela: Ich zahle auch nichts dafür. Es gibt neben den Premium Accounts (für die man zahlt) auch kostenlose Mitgliedschaften. Ich hab sogar schon Geld verdient *grins*
    Käme für mich auch nicht in Frage, dafür monatlich zu zahlen oder so.

    @sternenhimmel: Oh ich liebe die Simpsons! Hast du schon gehört, demnächst soll ein Film in die Kinos kommen. Bin schon gespannt.

  6. Schneegespenst   29. Januar 2007 13:10

    Deshalb gehen wir am Mittwoch auch mal schön weg. Dann kommst du auch mal wieder vom Computer weg :-) Was wollen wir eigentlich machen. Wie beim letzten Mal? Fand ich nett dort.

  7. Schneegespenst   29. Januar 2007 17:29

    Ach so, da ich nicht immer hier reinschauen kann – Gehe ich dann jetzt zum Mail über :-)
    Antwort auf obige Frage bitte an bekannte Mailaddy erbeten :-))

  8. Claude   29. Januar 2007 22:00

    Naja, das liegt an meinen ganzen zu digitalisierenden CDs. Und so…

    Idch muss das halt machen

  9. ela   30. Januar 2007 10:16

    Ich raff das trotzdem nicht und weil ich bei Dingen die ich nicht verstehe Gefahr laufe zu zahlen lass ich das :-) Gute Ausrede oder?

  10. azahar   30. Januar 2007 15:58

    Ich glaube ich bin zu alt für sowas. *seufz*
    Ne ganz ehrlich, ich weiss genau, dass ich mich nicht mehr davon losreissen könnte wenn ich mich da mal reinleben würde, deshalb lass ichs lieber gleich bleiben. ;-)

  11. Fudge   30. Januar 2007 18:33

    Ich auch zu alt für diesen Mist. :-) Ganz ehrlich! Aber ich komme nicht mehr weg. Jetzt bin ich gefangen. Versuch erst gar nicht einen Account anzumelden. Das geht nicht gut aus… ;-)

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress