Warning: array_merge(): Argument #2 is not an array in /homepages/27/d173481492/htdocs/wp-content/plugins/wp-pagenavi/scb/Options.php on line 44

Mit einem Spanier die Schmerzen bekämpfen

Posted On November 11, 2006
November 11, 2006
in Travel

Heute war ein ereignisreicher Tag, der mich allerdings stark an die Grenzen meiner Englischkenntnisse brachte.
Vor einigen Wochen hatte ich ja bereits über Probleme mit dem Nacken geklagt (man erinnert sich vielleicht an die Wärmepflaster- Story). Nun, seit einigen Tagen habe ich das Gefühl, mein Nacken, Rücken und Kopf bringt mich fast um vor Schmerz. So sehr, dass ich heute morgen beschloss zum Arzt zu gehen.
Nach etwas Recherche in den Yellow Pages fand ich dann auch eine Klinik um die Ecke. Das St. Kilda South Medical Centre.
Ich erklärte dort mein Anliegen und man sagte mir ich solle in einer Stunde wieder kommen, dann hätte der Physiotherapeut einen Termin frei.
Als meine Zeit gekommen war, empfing mich ein wirklich gut aussehender junger Mann. Der Herr Raoul Gomes!!! :-D
Normaler Weise plappere ich ja munter vor mich hin, auch in Englisch. Doch dieses Mal war ich erstaunlich still, was nicht am hübschen Spanier lag ;-) Vielmehr hatte ich vorher nicht gecheckt welche Vokabeln vielleicht wichtig zu wissen wären, wenn ich versuche zu erklären was und wo und wie es weh tut. Und mein medizinisches Englisch beschränkt sich gerade mal auf “cough”, “flu”, “constipation” und “diarrhoea”. Also nix was hilft wenn die Wirbel knirschen.
Dafür gab ich dann bei der Behandlung um so mehr Töne von mir. Töne des Leides und des Schmerzes.
Des Peines Ursache ist wohl ein Muskel, der auf einen Nerv drückt, der auch die leichte Taubheit in meinem linken Arm erklärt. Nach der Behandlung konnte ich zumindest meinen Kopf ein wenig besser bewegen. Weh tat es aber trotzdem noch. Herr Raoul Gomes (den Namen muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen) meinte hierzu nur: “Well, you still have to take your drugs!” Na das lasse ich mir doch nicht zweimal sagen, auch wenn er nur die Painkiller meinte *lach*

Und am Montag heißt es dann wieder ” Guten Tag Herr Gomes” für mich! ;-)

159 Comments

  1. Britt   4. Februar 2023 10:10

    If you are going for most excellent contents like me, just
    go to see this web page every day for the reason that it offers quality contents, thanks

  2. dagathomo   4. Februar 2023 14:11

    I used to be able to find good information from your content.

  3. Reece   4. Februar 2023 19:08

    Your style is very unique in comparison to other folks I have read stuff from.

    I appreciate you for posting when you have the opportunity, Guess I will just book mark this
    site.

  4. Monroe   5. Februar 2023 00:51

    We are a group of volunteers and starting a new scheme in our community.
    Your website offered us with valuable information to work on. You’ve done an impressive job and our entire community will be
    grateful to you.

  5. Bev   5. Februar 2023 01:52

    I think the admin of this website is really working hard for his website,
    for the reason that here every data is quality based stuff.

  6. Priscilla   6. Februar 2023 11:00

    I read this paragraph completely on the topic of the resemblance of newest and preceding technologies, it’s
    remarkable article.

  7. Celeste   6. Februar 2023 14:43

    Heya i am for the first time here. I found this board and I find It truly useful & it helped me
    out much. I hope to give something back and aid others
    like you aided me.

  8. Issac   6. Februar 2023 20:14

    Pretty section of content. I just stumbled upon your web
    site and in accession capital to assert that I acquire in fact
    enjoyed account your blog posts. Anyway I will be subscribing
    to your feeds and even I achievement you access consistently
    rapidly.

  9. Esperanza   7. Februar 2023 02:26

    You are so interesting! I don’t suppose I have read through something like this
    before. So good to discover another person with a few original thoughts on this subject matter.
    Seriously.. thank you for starting this up. This website is
    one thing that’s needed on the internet, someone with
    a bit of originality!

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress