web analytics

I’m in Sydney

Posted On August 24, 2008
August 24, 2008

Nichts neues für mich, aber zum ersten Mal bin ich mit der neuen Kamera hier unterwegs.
Macht Spaß!

Sydney Harbour Bridge

…ich sollte mir endlich mal ein Stativ kaufen. Dann werden auch solche Aufnahmen richtig gut.

9 Comments

  1. Tommy   24. August 2008 16:01

    ich finde das foto total schön :o) freu mich schon auf mehr eindrücke aus der stadt :o)

  2. little james   24. August 2008 18:45

    Herrje, ich brauche ganz schnell ganz viel Geld. Möchte noch viele Stempel in meinem Reisepass haben.

  3. crosa   24. August 2008 22:29

    Sydney *träum* Das Foto ist für ohne Stativ klasse :)

  4. Fudge   25. August 2008 09:12

    @Tommy: Ich wollte nicht so viele Fotos machen, da ich ja schon so oft hier war ;-) Aber ich werde mal sehen, was sich machen lässt ;-)

    @ Little James: Geht mir ähnlich. Und selbst in Australien gibt es noch so vieles, was ich gerne sehen würde. Aber das liebe Geld und die Zeit ….

    @ crosa: Danke! Ja es geht, aber ich versuche die Tage noch ein ganz klares Foto hinzubekommen. Muss mir wirklich mal ein Stativ kaufen. Gibt es beim Kauf etwas, das ich vielleicht beachten sollte?

  5. crosa   25. August 2008 09:28

    Stativ ? Den möglichst besten Kompromiss aus Stabilität, Gewicht und Packmaß ^^ Das Problem ist, das widerspricht sich. Je schwerer desto stabiler. Kommt natürlich stark auf deine Kamera an. Für Bridgekameras würde ich das hier empfehlen:

    http://www.foto-erhardt.de/slik-stativ-sprint-gm-p-8946.html?ref=idealo

    oder wenns ein bisschen mehr kosten darf:

    http://www.bogenimaging.de/Jahia/site/bide/pid/8603?kindOfProductCollectionRequest=productDetail&productCode=785SHB&productDescription=MODO%20MINI%20STATIV&curBrandId=MAN&market=MKT1

    für welche Canon ist es denn ?

  6. Fudge   25. August 2008 10:30

    @ crosa: Für die Canon IS S5 http://snurl.com/3jic7

  7. crosa   25. August 2008 10:49

    Dann musst dich enstscheiden, eben ob lieber leichter und kleiner, oder schwer und stabil, also auch bei stärkerem Wind einsetzbar. Ich hab selber unter anderem das Slik, ist relativ leicht, die Beine sind zweifach spreizbar, und die Mittelsäule kannst du abnehmen, für Bodennahe aufnahmen (Wenn die 3 Beine komplett gespreizt sind.

    Am besten mal in einen Fotoladen bei euch gehen und gucken was die so haben…

  8. Energieriegel   2. April 2015 18:40

    Packaging:5This is about as standard as it gets – a 5 hour energy shaped bottle with a wrap.
    Take the guesswork out of picture adjustments with this simple-to-use feature.
    This really is potentially because of the adrenaline
    issue; the shock towards the animal is much more significant
    by using a superior powered rifle than that of a crossbow or compound
    bow.

  9. sexshop online   8. Juni 2015 10:33

    It’s going to be end of mine day, but before ending I am reading this great post to improve my experience.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress