web analytics

Fudge trifft Steve

Posted On November 11, 2007
November 11, 2007

Gestern ist etwas unglaubliches geschehen! Fudge traf die Namensgeber ihres Blogs Steve!!!

Ich lief durchs Kaufhaus, verzettelte mich ein wenig in den Stockwerken und stand plötzlich in der Spielzeugabteilung. Gerade als ich wieder die Rolltreppe nach unten nehmen wollte, sah ich sie – Verne die Schildkröte und RJ den Waschbär – zwei der Darsteller von “Over the hedge“. *Auf Deutsch “Ab durch die Hecke”. In der engl. Version nennen die Waldbewohner, die Hecke Steve… Daher der Blogname*

Ich konnte nicht widerstehen, ich musste ein Foto mit ihnen haben! Es war nicht leicht, da ich einige Kinder dafür aus dem Weg schubsen musste, doch letztlich hatte ich Erfolg! *lach*

Leider waren nicht alle Waldbewohner da, sonst hätte ich ein Gruppenfoto gemacht ;-)

fudgeundsteve1.jpg      fudgeundsteve.jpg

10 Comments

  1. Jan   11. November 2007 13:38

    wenn ich sowas sehe, muss ich immer an die armen Leute denken, die in so nem Kostüm drin stecken. Man schwitzt da sicher tierisch drin und ja permanent nen riesigen Haufen lärmender Kinder um sich :D

  2. Matthias   11. November 2007 14:56

    Hey, sehr cool!

    Was hastn feines gekauft?

  3. AndiBerlin   11. November 2007 15:57

    Das ist ja wirklich ein toller Zufall. Die Bilder müßtest Du jetzt nur noch in Dein Layout einbauen.
    Achja, der Film steht auch noch auf meiner Liste der zu sehenden Filme.

  4. Fudge   12. November 2007 00:11

    @ Jan: Und oft sind diese Jobs noch schlecht bezahlt ;-) Aber der waschbär schien ganz aus dem Häuschen, dass da eine erwachsene Person unbedingt ein Foto wollte und knuddelte mich ständig und tanzte um mich herum. Ich kam mir leicht veralbert vor *gg*

    @ Matthias: Ein Kleid und knallblaue Strumpfhosen ;-)

    @ Andi: Leide musste ich die Bilder so abschneiden am Rand, da überall Kinder ins Bild hüpften. Aber hast recht, eigentlich müssten die Bilder ins Design. Ich muss mal überlegen, wie ich es umsetze. Schau dir den Film aber unbedingt in Engl an!!! Bei der deutschen Fassung kommen die Witze nicht besonders gut und dort heißt die hecke auch Hugo…. warum auch immer…

  5. AndiBerlin   12. November 2007 07:17

    Solche Animationsfilme lohnt es sich generell immer in englisch anzuschauen. Shrek z.B. (einer meiner Lieblingsfilme) kann ich nie mehr im Leben in der deutschen Fassung sehen, nachdem ich die englische gesehen habe. Da wurde im deutschen so viel verharmlost, und viel böser Witz raus genommen.

  6. Markus   12. November 2007 07:21

    Cool! Schöne Fotos!

  7. Schneegespenst   12. November 2007 08:58

    Im der Deutschen Fassung heißt die Hecke “Hugo”! Irgendwie uncool. Habe den Film gerade gestern noch Mal gesehen. Steve gefällt mir viel besser.

  8. azahar   12. November 2007 11:41

    Hier hiess der Film glaube ich “Vecinos invasores” also soviel wie “Eindringende Nachbarn” … na ja, geht auf Deutsch nicht so wirklich ;-)))
    Ich finde allerdings auch, dass die Fotos irgendwie mit ins Layout sollten. :-)

  9. hilli   13. November 2007 16:06

    fudge, jetzt langsam falle ich vom glauben ab. ich wusste gar nicht, dass “let’s call it steve” mit einem meiner lieblingsfilme zu tun hat, denn in der deutschen übersetzung gibt es diese szene nicht, zumindest nennen sie die hecke nicht steve, sondern hugo glaube ich (boah, jetzt bin ich durcheinander)… fakt ist aber, dass ich diesen film so sehr liebe, dass ich ihn schon mehr als 3 mal gesehen habe und weißte nochwas? da ich ja so ein flumme bin, nennt mich mein männe manchmal “hammy” *lach* oh fudge, wieder ein stück mehr ins herz ;-) lass dich drücken!!

  10. Fudge   14. November 2007 08:45

    @ hilli: Hammy, das passt zu dir!!! *lach* Ist auch einer meiner Lieblingsfilme!!!!
    Schau mal ich habe Ton und VideoBeweise fúr dich gefunden! Hier kannst du die Szene sehen, die meinem Blog den Namen gab.

    http://www.boxofficemojo.com/trailers/viewtrailer.htm?id=2139&p=.htm

    Musste eben nochmal so lachen, als ich es sah!

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress