web analytics

Erkenntnisse dieser Woche Teil 2

Posted On November 16, 2007
November 16, 2007
  • Es gibt Eis, das wie ein Stückchen Käsekuchen schmeckt… Lemon Cheescake Icecream
    Seeeehhhhr lecker!
  • Nach vielmaligem hören von “2 Hearts”, Kylies neuem Song, hat es sich in meinem Ohr festgesetzt und gefällt mir nun sogar.
    Mein neues Lauflied auf meiner Beule *iPod*
  • Es ist wieder Mückenzeit in Down Under
    Mehr dazu morgen!
  • Eine Diät macht keinen Spaß!!!!!
    Ach nicht wenn man Käsekucheneis isst!
  • Ich hatte völlig vergessen, wie heiß es hier werden kann.
    *freu**schwitz**freu*
  • Man kann sich eine ganze Woche ausschließlich von Nudeln mit Pesto, Chicken Nuggets mit Mash ernähren.
    No comment! ;-)
  • Es rennen wieder unzählige Touristen mit einem Stadtplan vorm Kopf durch die Stadt.
    Ich warte immer drauf, dass mal einer ganz klassisch gegen einen Pfosten läuft
  • Ich liebe meine Frisur!
    Immer noch, immer mehr!
  • An einem aufgeräumten Schreibtisch zu arbeiten, macht viel mehr Spaß. Bringt aber nicht mehr Motivation!
    Deswegen ist er auch jetzt schon wieder zugemüllt.

Los, schnell bevor ihr Feierabend macht – was sind eure Erkenntnisse in dieser Woche? Und sagt mir nicht, ihr hattet keine. Lehnt euch professionell grübelnd in eurem Stuhl zurück, tut als würdet ihr arbeiten und los geht es! ;-) *Ich bin darin Meister!!!*

Schönen Feierabend und einen lustigen Start in das Wochenende!

12 Comments

  1. Markus   16. November 2007 13:51

    Hi! Sorry, hatte eine kreative Phase und war nicht sonderlich viel online unterwegs ;)

    Meine Erkenntnis dieser Woche ist, dass ich meinen Schreibtisch mal wieder aufräumen sollte. Ist mir gerade mal beim Lesen deines Posts aufgefallen :) Ich fang jetzt auch gleich mal an…

    wehe die versprochene Motivation kommt nicht!

  2. Mariusz   16. November 2007 13:56

    - Mit Sound am PC geht der Arbeitstag viel leichter und ein wenig schneller rum.

    - 8 Stunden arbeiten sind und bleiben 8 Stunden arbeiten, da kann man drehen und wenden, was und wie man will.

    - Ich hasse Popstars, schaue es mir aber trotzdem jede Woche immer wieder an. Pervers!

    - Winter ist keine gute Jahreszeit zum Arbeiten, entweder man kann es warm haben oder eben frische Luft – beides ist aus Sicht des CO² Ausstoßes unmöglich.

    - Ein Arbeitstag ohne Geschäftleitung im Haus, ist ein unproduktiver Arbeitstag ( aus Sicht der GL :-D )

  3. little james   16. November 2007 14:10

    meine erkenntnisse:
    1.eine erkältung kann einen ganz schön aus der bahn werfen
    2. heiße zitrone schmeckt besser als ich dachte
    3. bald ist weihnachten

  4. Schneegespenst   16. November 2007 15:59

    1. Das ich eine Schwester habe :-)
    2. Das der neue Blog Spaß macht
    3. Das es sinnlos ist zu glauben ich könnte bis zum Urlaub noch 5 Kilo abnehmen
    4. Das laufen in der Kälte keinen Spaß macht

  5. ela   16. November 2007 20:47

    Meine Erkenntnis ; Kurze Haare mag ich an mir viel lieber und ich kann verdammt breit grinsen

  6. M. aus El P.   17. November 2007 06:27

    Die Erkenntnis der Woche? Man sollte sich niemals schlechtes Wetter wuenschen….

  7. AndiBerlin   17. November 2007 07:41

    Erkenntnisse der Woche aus dem Hause Andi:

    Wenn man acht Stunden nichts zu tun hat, können diese acht Stunden auf Arbeit sehr sehr lang sein… wenn nicht noch länger. Und wenn sich das eine Woche lang hinzieht, dann fühlt sich das wie ein Monat an.

    Mit Postings zum Thema Weihnachten sollte man vorsichtig sein, weil sonst die Familie auf einen stinkig ist und einen auslädt.

    Wenn die S- Bahn bedingt durch den Lokführerstreik es dennoch schafft einen 20 Minuten Takt, statt des üblichen zehn Minuten Takts, auf der genutzten Strecke zu fahren ist das gut. Aber unter Garantie fällt dann immer genau der Zug aus, den man selber nehmen will und man muß dann weitere 20 Minuten auf seinen Zug warten.

  8. Fudge   17. November 2007 08:43

    @ Markus: Du musst genauer lesen! Ich sagte, dass dadurch auch NICHT mehr Motivation kam ;-)

    @ Mariusz: Solange die Castings gezeigt werden, ist es doch eigentlich ganz lustig, die Sendung zu sehen.

    @ Little James: Heiße Zitrone trinke ich auch sehr gerne!! Hier gibt es die im Beutel. Darin enthalten sind 1000mg Ibuprofen. Damit wirst du fit wie noch was. *lol* Und alles Rezeptfrei!

    @ Schneegespenst: Stimme dir bei 1-3 voll und ganz zu! Geht mir ebenso! Schwester! ;-) Darf ich meinen Nachnamen behalten?

    @ ela: Das Grinsen war DER Hammer auf dem Bild *gg*

    @ M. aus El P.: Sooo schlimm?

    @ Andi: Lesen deine Verwandten denn mit???? Uhhh! Das vermeide ich bei mir tunlichst!

  9. Markus   17. November 2007 10:25

    Ist mir jetzt aber peinlich! *smiliedernenrotenkopfhat*

  10. AndiBerlin   17. November 2007 11:19

    Fudge, es hat ja auch keinen aus der Familie richtig interessiert was ich so blogge, und es hat auch keiner gelesen… nur halt diesen einen blöden Eintrag. *grummel*
    Und nun bin ich bei gewissen Personen wohl anscheinend unten durch.

  11. Fudge   17. November 2007 11:48

    @ Andi: Das ist doch immer so! Was sie lesen sollen, wird ignoriert und was sie nicht lesen sollen, sehen sie! Man sollte Geld darauf wetten und reich werden damit!
    Hoffe es renkt sich wieder ein und du hast nicht zu viel Stress jetzt deswegen.

  12. Hilli   19. November 2007 23:41

    hm, ich hatte die erkenntnis, dass tiefkühlessen mich nicht glücklich macht…zwar was spät aber dennoch :-)

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress