web analytics

A panda on a bike

Posted On Dezember 3, 2006
Dezember 03, 2006

Heute schien die Sonne, es war Sonntag und somit der perfekte Tag ein wenig mit einem Leihrad die Küste Melbournes zu erkunden.
Ausgestattet mit Sonnenbrille und Fahrradhelm (welcher in AUS Pflicht ist) und einem schnittigen MTB ging es der Sonne entgegen. Und war ich heute Morgen noch unglaublich dankbar um meine Puck-Sonnenbrille (weil kein Wind in die Augen kam), so verfluche ich sie mittlerweile. Denn dank der nun gewonnenen Sonnenbräune sehe ich nun aus wie ein Pandabär. Rund um meine Augen ist großflächig alles weiß.
Dennoch, es war ein schöner Tag, der seinen Abschluss bei einer Flasche Cider und einem Stück Apfelkuchen auf dem Sofa fand.

Und da fast alle die hier lesen den Sonntag noch vor sich haben, wünsche ich allen einen schönen Sonntag!

Radtag

One Comment

  1. Claude   3. Dezember 2006 16:08

    Keine Sonne, dafür verhältnismäßig viel Wind – und immer noch zu warm für Weihnachtsmärkte und Kakao mit Rum.

    :(

    Es fiel eine Entscheidung gegen London. Trotzdem bin ich fein gestellt, irgendwie.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress