web analytics

Das Ding

Posted On Oktober 28, 2006
Oktober 28, 2006

Jetzt ist es wirklich wahr geworden. Ich werde alt!
Heute morgen als ich wach wurde versuchte ich mich nach links zu drehen und einen Blick auf den Wecker zu werfen. Ein stechender Schmerz ließ mich allerdings sofort wieder in meine ursprüngliche Position zurück schießen. Der Grund: mein Nacken!!! Ich konnte den Kopf nicht mehr richtig drehen.
Somit war der Samstag morgen Lauf schon gestrichen. Statt dessen zog ich die Decke wieder hoch und las ein wenig.
Später in der Stadt ging ich mit Freundin Pink in meinen geliebten Drogeriemarkt, um … naja… um ein Wärmepflaster zu kaufen. Dies soll ja nun angeblich den Schmerz lindern. So weit ist es nun schon gekommen. Ich muss mir Wärempflaster kaufen. Ja genau diese Dinger, die von alten Menschen im TV präsentiert und beworben werden. :-( Und nun gehöre ich offiziell zur Zielgruppe.
Vorhin versuchte ich nun das Ding an mir zu befestigen. Ich kann nur sagen, man sollte dabei nicht alleine sein! Und nun? Nun beginnt das Ding (ich weigere mich es beim Namen zu nennen) seine Wirkung zu entfalten. Ich habe das Gefühl als verbrenne ich äußerlich. Die ersten Minuten dachte ich ja noch es sei ganz angenehm. Aber wow, ist das heiß. Und es brennt. Ich gehe einfach davon aus, dass das normal ist. Obwohl ich das Gefühl habe es ätzt meine Schulter und den halben Nacken weg.

Wenn sich so das alt werden anfühlt, dann will ich lieber wie der Junge in der “Blechtrommel” sein ;-)
Man ist das heiß….

3 Comments

  1. Claude   28. Oktober 2006 19:39

    Ich weiß ja nicht, wie alt du bist…

    Aber bei MIR fing das schon so mit 25 an, das mit dem bewegungslosen Nacken. Mit 27 kam es wieder und ich hatte ein halbes Jahr meine Freude daran.

  2. kokolores   28. Oktober 2006 22:02

    DAS hatte ich auch mal. Liegen war ganz schlimm, wobei es noch schlimmer war, wenn Bewegung ins Spiel kam. Kam mir vor wie eine alte Frau.
    Hast Du am Freitag in einer ungünstigen Position verharren müssen?!
    Geht eigentlich am besten nachts im Bett. Eine Zeit lang dumm gelegen …
    Aber ich kann Dich beruhigen, es geht so schnell, wie es gekommen ist.

    Bei uns geht das immer fix mit den Klausuren, kann mich nicht beschweren.
    Selbst in Germanistik ist das in 1-2 Wochen durch.
    Wir würden denen auch aufs Dach steigen und die Dozenten mit Mails bombadieren, wenn das nicht so wäre!! Und diesmal besonders schnell, weil die Klausur die Zulassung zum Praktikum war, das am Freitag begann.

  3. ela   29. Oktober 2006 09:47

    Du solltest nicht das xyz-Pflaster nehmen sondern dieses neue Teil, mist wie heißt es, egal ist auch so etwas aber es wird nur an 2 Stellen richtig befestigt, wird nicht heißer als 40 grad und das 8 std lang, tut nicht weh,brennt nicht, hatte ich mal zum testen.
    Frag am besten mal in der Apo

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress