web analytics

Allright then

Posted On Dezember 20, 2007
Dezember 20, 2007

Man, ist das ein Wetter heute.
Regengüsse, Donner, Blitz, ein düsterer wolkenverhangener Himmel und drückende Hitze.

Es ist als will mich Melbourne schon einmal auf Deutschland einstimmen. Zumindest was den Regen angeht. Vorhin, als ich nach Hause wollte musste ich gezwungener Maßen erst einmal in einem Kaffee warten, weil draußen die Sintflut ausbrach. Hier stellt sich der Vorteil der Australischen FlipFlop Kultur ein. Die Füße werden zwar ein bissl nass, aber in den Gummilatschen macht das nichts.

Ich habe nun meinen Koffer gepackt, verpacke noch ein paar Geschenke, tausche die FlipFlops gegen Converse und die kurzen Shorts gegen Jeans. Tja und dann…. Dann winke ich mir ein Taxi und fahre zum Flughafen.

Eingecheckt habe ich online, dann geht es schneller und ein Platz am Gang ist mir sicher.

Ich war bislang ja immer neidisch auf die Vegetarier und Muslime im Flugzeug, da diese stehts ihr Essen als erste bekommen. Ha! Dieses Mal ist Fudge auch unter den Erstessern!  Ich habe entdeckt, dass man sich sein Essen online aussuchen kann. Deswegen habe ich von Standard-Kost, auf Gluten-Free gewechselt. *lach*
Was bin ich doch für ein Fuchs! ;-) Ich habe keine Ahnung, was ich nun bekomme, aber es ist sicher sehr lustig!!!

Natürlich wird während meiner Zeit in Deutschland weiter gebloggt!

Heute ist nicht alle Tage,
ich komm wieder keine Frage!

Ok… ich bin dann mal weg! Bis in Deutschland!

13 Comments

  1. little james   20. Dezember 2007 08:20

    ok, leute, wie bringen wir ihr schonend den unterschied zwischen regen und frost bei?

    gluten-free? großartig. da würde ich auch mal gern wissen, was es gegeben hat.

    guten flug!

  2. sammelhamster   20. Dezember 2007 08:23

    gute reise und mach ein bild für uns von deinem glutenfreien flugzeugessen ;-) !

  3. Tommy   20. Dezember 2007 08:44

    ja, ein bild von gluten-free *smile* da bin ich auch mal gespannt.

    einen angenehmen flug wünsch ich dir mit abwechslungsreichen filmen und keinen komplikationen! zieh dir unter die jeans am besten noch ne lange unterhose, dann kommts in etwa hin mit angenehmer temperetaur an den beinen ;o)

    freu mich schon auf berichte aus deutschland!

  4. Fudge   20. Dezember 2007 08:45

    @ Little James: Nimm mir nicht die letzte Hoffnung. habe gerade beim Packen bemerkt, dass ich keine warmen Sachen mehr habe ;-) Oh shit, ich habe vergessen jacken einzupacken. Huch, jetzt aber schnell noch rein damit! ;-)

    @ sammelhamster: Sehr gute Idee!!! Mache ich!!!

  5. Fudge   20. Dezember 2007 08:59

    @ Tommy: Nein, im Flugzeug gibts ja immer warme socken und decken. Außerdem werfe ich mich auf diesen langen Flügen immer in meine Jogginghosen, sobald ich im Flieger bin. Ist wesentlich gemütlicher.
    keine Angst, ich bekomme schon keine Frostbeulen. ;-)

  6. little james   20. Dezember 2007 09:16

    du bist ja doch noch da :)
    jetzt ohne witz. es friert halt seit tagen schon. auf meinem 1×1 m gartenteich kann ich schon schlittschuhlaufen. also, theoretisch.
    klau einfach die decke aus dem flugzeug und wickel dich darin ein.

  7. Tommy   20. Dezember 2007 09:22

    oh, das kenn ich mit der jogginhose. auf meinen flügen in die USA habe ich das auch immer gemacht. die leute schauen dann zwar schonmal ein wenig komisch aber das ist dan egal. ich möchte ja bequem einen flug verbringen.

    fotoooooos, wir wollen fotooooooos *grins*

    ach, ist meine mail eigentlich angekommen???

  8. AndiBerlin   20. Dezember 2007 09:28

    Guten Flug werte Fudge. Und komm ja heil an. Wehe das Du uns verschütt gehst.

  9. Jan   20. Dezember 2007 17:36

    *klugscheiß* Gluten is, wenn ich das halbwegs richtig gelesen hab, quasi n Bindemittel im Teig

  10. Rouven   20. Dezember 2007 23:41

    Auweia. Wie ich hier von dem unbeschwerten Umgang mit dem kommenden Klima lese, befürchte ich beinahe eine schlimme Lungenentzündung Deinerseits. Fudge, die Leute hier untertreiben nicht in den Kommentaren.

  11. Netty   21. Dezember 2007 13:37

    Ich wünsche Dir frohe Weihnachten u. ein gutes Neues Jahr u. einen wunderschönen Flug nach Deutschland! :)

  12. @irsign   22. Dezember 2007 00:41

    Glutenfree klingt danach als wäre es Essen, was ohne Glutamat oder ähnliche Geschmacksverstärker hergestellt wird. Viele sind darauf ja allergisch.

    Btw. Herzlich willkommen in warmen Deutschland. *g*

  13. Hilli   22. Dezember 2007 00:46

    … und weg isse… *lach* du bist einmalig! ich wünsch dir einen guten flug und eine wunderschöne zeit im kalten, nassen deutschland! du wirst wettertechnisch bestimmt drei kreuze machen, wenn du wieder in melbourne bist! alles liebe von mir und wenn du absehen kannst, dass du zufällig mal nach köln tingelst, schreib mal durch ;-)

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress