web analytics

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Posted On Dezember 23, 2007
Dezember 23, 2007

Ausgesprochen diszipliniert, drehte ich mich immer wieder um, kuschelte mich immer wieder in meine Decke, schlief immer wieder ein und brachte es somit zu einem Gesamt-Schlaf-Konsum von sechs Stunden.

Nun bin ich wach.
Ich kann nicht mehr schlafen. Was tut man also, wenn man zu Zeiten wach wird, wo andere noch tief und fest schlummern? Genau, man schaltet den TV ein und schaut sich an, was das deutsche Fernsehen zu bieten hat.

Angefangen habe ich mit einer Astro-Beratungs-Show. *Sehr lustig!!!*
Weiter ging es mit einem Contest zu Playboys Girl Next Door. *Nicht sehr spannend, wenn man selbst eine Frau ist. Man fragt sich unweigerlich, warum die Bewerberinnen im Testvideo Milch über sich gießen und stehts den Mund geöffnet haben ;-D*

Nun bin ich bei einer Sendung angelangt, die sich mit der Innenausstattung des Maybach beschäftigt. *Die Musikauswahl, welche man für diesen Bericht wählte könnte besser sein. Und auch die Testperson sieht aus wie ein Hamburger Bankiers-Sohn. Aber die Innenausstattung ist durchaus imposant*

Ich denke, ich habe nun genug gesehen. Zeit, die frühen Stunden produktiv zu nutzen. Deswegen werde ich nun ein wenig arbeiten und später, wenn es hell wird (wann ist das eigentlich?), gehe ich laufen.

Jetlag ist etwas schlimmes, glaubt mir. Heute Nachmittag gegen 15/16 Uhr werde ich wieder mit der typisch lähmenden Müdigkeit kämpfen und am Abend wie ein Zombie, mit blutunterlaufenen Augen, meine Umwelt beglücken.
Der positive Aspekt: In ein paar Tagen ist alles wieder vorbei! ;-D

So und nun steht auf und bloggt bitte. Ich möchte unterhalten werden! Los!

10 Comments

  1. AndiBerlin   23. Dezember 2007 08:03

    Na holla, Du willst das wirklich durchziehen und bei den Temperaturen laufen? Respekt!
    Diese Astroberatungssendungen finde ich persönlich ganz traurig. Denn es wirklich eine Frechheit das die Sender mit Leuten Geld verdienen die psychisch so labil sind und dort für viel Geld anrufen um nach der Zukunft zu fragen. Das was die einem da in diesen Sendungen bieten, kann doch kein normaler Mensch für voll nehmen.
    Im Netz gibt es zahlreiche Videos, wo offensichtlich wird wie die Leute in diesen Sendungen für dumm verkauft werden, und sie es nicht mal merken. :(

  2. Matthias   23. Dezember 2007 09:45

    Guten Morgen meine Liebe. Du bist ja gar nicht weit weg von hier!

    Ich blogge auch bald, keine Sorge. :D Nutze doch deine heute wahrscheinlich letzte Chance, um den einen oder anderen deutschen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Das würde ich jedenfalls machen! ich mag Weihnachtsmärkte.

    Dir noch einen schönen Tag.

  3. sammelhamster   23. Dezember 2007 10:00

    guten morgen!

    wie war das laufen bei der kälte für dich, da du an sonnigeres wetter gewöhnt bist ;-) ?

    ich komme auch gerade von einer morgenrunde zurück, bei minus 5 grad und windstille echt schöööön und jetzt wird ausführlich gefrühstückt :-)

    dir einen schönen tag mit weihnachtsmarkt und glühwein!!

  4. Tommy   23. Dezember 2007 10:20

    oh man, wie früh ist denn früh???
    ich würde die zeit sicher am rechner verbringen da man das tv-programm wirklich vergessen kann um die zeit. eigentlich kann man das ab heute und in den kommenden tagen eh total vergessen.

    ich hoffe du hast den tag schön starten können und bist dem dem fudge-hund zusammen raus gegangen. oder läuft der nicht mit???

  5. Pingback: Düsiblog

  6. Hilli   23. Dezember 2007 11:48

    hihi, jetlag, da musste ich sofort dran denken, als ich die überschrift las! du arme, aber es geht ja vorbei. wann haste denn diesen beitrag geschrieben? *lach* ich hab’s auch gehasst als wir aus usa zurückkamen!

  7. Fudge   23. Dezember 2007 13:03

    @ Andi: Na du warst aber auch früh wach heute. Ich gebe dir recht, was diese Art der Beratungsshows angeht. Reine Abzocke und viel zu viele fallen darauf rein. Schaut man diese Show allerdings mit einem klaren, vernünftigen und vor allem kritischen Weltbild, kann sie durchaus witzig sein. Die Ratschläge sind so allgemein und nichtssagend…
    ahh und klar mache ich dir ein Bild von Fudge Hund ;-)

    @ Matthias: Guten Morgen! ;-) Stimmt, wir sind sozusagen in Weihnachtsmarkt-Nähe ;-) Allerdings schaffe ich es heute nicht mehr zu einem markt. Mein Zeitplan ist ab heute Mittag doch recht straff. Familie eben ;-)

    @ Sammelhamster: Ach es war herrlich. Ich liebe es ja bei dieser Kälte laufen zu gehen. Ist viel angenehmer, als bei Hitze. Und alles so schön still. Alles war weiß, die Sonne ging auf und schien über die Lichtungen. Rehe standen am Waldrand …Herrlich. Es war einfach klasse. …von den Bergen, die ich nicht mehr gewohnt bin einmal abgesehen ;-)

    @ Tommy: Ich war so gegen 4 Uhr wach ;-) War ein gemütlicher Start. Ich konnte endlich mal meinen Koffer in Ruhe auspacken und ein wenig arbeiten und war auch noch laufen. Also sehr entspannt alles. Dafür wird es nachher gleich stressig ;-)
    Und nein, der Fudge Hund läuft nicht mit. Das ist ein faules Stück und geht freiwillig nicht in die Kälte raus ;-)

    @ Hilli: Wach wurde ich gegegn 4 und geschrieben habe ich das hier etwa um 6 Uhr ;-)
    Ist ja bald vorbei !!!

  8. Bine   23. Dezember 2007 13:34

    Huhu Fudge!
    Bevor ich gleich selber in die Weihnachtsfeiertage abdüse wollte ich dir noch schöne Weihnachten im kalten Deutschland wünschen!
    Liebe grüße
    Bine

  9. Tommy   23. Dezember 2007 13:50

    der hund macht es richtig *smile* da sollte man sich ein beispiel dran nehmen. ausser wenn der himmel total schön ist, dann geh ich auch in der kälte gern raus. hier ist heute nicht so schönes wetter. deswegen bleib ich auch drin, so! *smile*

  10. little james   23. Dezember 2007 15:02

    kluger hund :)

    bei uns hättest du keine freude am laufen gehabt. es regnet :-( wenn es heute abend dann wieder friert kann das ja spaßig werden.

    zu der zeit als du wach warst, war ich auch noch wach :) allerdings gerade auf dem weg ins bett *gähn*.

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress