web analytics

Aus jung wird alt

Posted On September 19, 2007
September 19, 2007

Ich sitze seit einer halben Stunde bereits an diesem Post und habe bereits 4x wieder alles gelöscht.

Ursprünglich wollte ich darüber schreiben, wie sich mein (fast) vergangenes 32. Lebensjahr  für mich entwickelt hat und was es mir brachte. Und ja ich weis es ist eigentlich mein 33. Lebensjahr, aber dann fragt jeder: “Wie du wirst schon 34 Jahre?” Nein, ich werde 33 Jahre alt/jung. Doch mit dem Geburtstag beginnt ja mein 34. Lebensjahr… Ich schweife ab…

Anyway!
Was ich sagen wollte:
Ich kann nicht darüber schreiben, ohne zu sehr privat zu werden. Und es gibt Dinge über die ich in meinem Blog nicht schreiben will. So schreibe ich nicht über meine Freunde *es sei denn es wurde mir erlaubt und ich habe danach gefragt*. Ich schreibe nicht über mein Liebesleben… Ich schreibe nicht über Schicksalsschläge. Ich blogge keine Bilder von mir in Schlabberklamotten. Ihr werdet auch keine Nacktaufnahmen von Fudge sehen. Geschweige denn Listen von dem, was Fudge täglich in sich hinein futtert. Das ist mir zu privat! :-)

Bleibt nicht viel zum Bloggen denkt ihr euch… Und warum kommt ihr dann immer wieder hier her?! ;-) Nein, es bleibt noch genug übrig! Ich verspreche es euch!

Und statt euch mit meinen Erkenntnissen des letzten Jahres zu langweilen, habe ich mir etwas viel besseres überlegt!!!!
Nämlich was ich mir zum Geburtstag  wünschen könnte. Beziehungsweise ich mir selbst kaufen kann, um mich so happy zu machen, das ich platzen könnte. ;-)

Und hier sind sie – meine Geburtstagswünsche:

Birthday Wishlist

Da wären, eine dreigliedrige Kette von Tarina Tarantino / FlowerBomb von Victor & Rolf / Silberne Ballerinas von I Love Billy / Eine Strauß Flieder, der mit seinem Duft die ganze Wohnung benebelt *ich liebe Flieder!!!* / eine Bambi Kette / gaaaaaaaaanz viele wunderschöne Cupcakes mit Glitzer und Marshmallows drauf / und dieser Ring von Tarina Tarantino.

Ich habe auch schon einen Plan gemacht, was ich an meinem Geburtstag tun will.
Als erstes werde ich zu Krispy Kreme Doughnuts fahren, und mir eine dieser riesen Schachteln voll mit den leckeren Kringeln kaufen (12 Stück an der Zahl). Und dann schlage ich mir damit den Bauch voll, bis es mir schlecht wird. ;-) Danach wackele ich mit dickem Bauch ins Myers (riesen Kaufhaus hier in Melbourne) und werde eine der Beauty-Queens darum anbetteln mir ein kostenloses Profi Make up zu verpassen. Danach, gehe ich in den neuen Cupcake Store in der City und schlage dort noch einmal kräftig zu!

Und ich glaube danach, kann ich nichts mehr tun und falle vollgefuttert in mein Bett und habe Magenschmerzen. *lach* Aber egal, denn Abends gönne ich mir noch eine Portion Chilli Beef mit Lemongras vom Vietnamesen.

Man das wird ein Fest!!! *freu*
*Bestimmt platze ich danach nicht nur vor Freude*

Wahrscheinlich freue ich mich deswegen jedes Jahr auf meinen Geburtstag. Ich gebe mir an diesem Tag nämlich immer einen Freifahrtschein für unbegrenzten Kuchenkonsum. *kicher*
Und am nächsten Tag ärgere ich mich, renne ins Gym und entdecke wieder 5 Falten mehr  in meinem Gesicht. Ganz zu schweigen davon, dass meine Arme plötzlich mehr zu wabbeln scheinen, als noch am Tag zuvor. ;-)

Und nun entschuldigt mich bitte, ich muss noch meine Anti-Faltencreme auftragen gehen. *Und rüber in den Supermarkt mir ein Stückchen Kuchen kaufen* *lol*

13 Comments

  1. Schneegespenst   19. September 2007 08:22

    Du bist ja schon voll im Geburtstagsfieber :-) Bei mir würde der Tag absolut ähnlich aussehen. Kuchen, Kuchen,…alles an Süßigkeiten was reingeht…..bis ich platze….An dem Tag darf man alles, so sehe ich das, vorallem Essen was geht, was man sich sonst nie gönnt, ohne schlechtes Gewissen…. ;-)

  2. Schneegespenst   19. September 2007 08:23

    Ich liebe übrigens auch Flieder. Wie ähnlich wir uns doch sind ;-)

  3. sisou   19. September 2007 08:25

    *lach* Das mit dem Flieder ist eine wunderschöne Idee. Ich muss leider ein wenig warten, ehe ich mir wieder neuen in die Wohnung stellen kann. ;-)

    Bei diesen Cupcakes würde ich mich wohl auch besinnungsloss futtern. Sehen die lecker aus… :mrgreen:

  4. Fudge   19. September 2007 08:40

    @ Schneegespenst: Ich bin schon seit Wochen im Geburtstagsfieber. Immer wenn ich an Geschäften vorbei komme und etwas sehe, das mir gefällt, denke ich mir Öh das kaufe ich, ich hab ja schließlich bald Geburtstag!”. Meinem Konto gefällt dieser Wahn so ganz und gar nicht ;-)
    Ich stelle auchimmer wieder fest, wie ähnlich wir uns sind. Langsam wird das unheimlich ;-) Wann war nochmal dein Geburtstag? Ist auch nicht mehr so lange hin, gell?!

    @ Ich kam drauf, weil auf der anderen Straßenseite der Bowlingclub so viele Fliederbüsche im Garten hat. Ich glaube, da müssen in der Nacht zu meinem Geburtstag einige Zweige dran glauben. *pfeif – in die Luft guck*

  5. Mariusz   19. September 2007 09:04

    Eine Bambikette?
    Ich glaub ich bin einer der wenigen Menschen, die von Geburtstagen, Feiern und Geschenken drumherum nicht viel halten – von meinen Geburtstagen. Alle laufen herum und schreien: “Du musst feiern! Du musst!” Aber ich bin froh, wenn ich keinen großen Aufstand betreiben muss und den Tag einfach genießen kann.
    Bei uns hat es sich so eingebürgert, dass sich die Familie bei den Eltern zu Kaffee und Kuchen trifft und dies als Gelegenheit wahrnimmt, alle mal wieder zusammen gesehen zu haben :-)

  6. AndiBerlin   19. September 2007 09:08

    Aber nun die Frage der Fragen, wann kann man denn gratulieren? Oder ist das jetzt auch zu privat? :)
    Und wenn ich schon beim Fragen bin, was ist gegen Schlabberklamotten, bzw. darin abgelichgtet zu werden, einzuwenden?

  7. Little James   19. September 2007 09:39

    ich liebe geburtstage, weil ich gerne (mich) feiere. meist schenke ich mir auch selbst was. hach, das ist toll :) kuchen für alle!

  8. Little James   19. September 2007 09:42

    der geburtstag kann übrigens frühestens sonntag sein. aufmerksame leser wissen das sternzeichen :)

  9. Little James   19. September 2007 09:44

    oder man schaut einfach im archiv vom letzten jahr :)
    das reicht jetzt aber an hinweisen. grins.

  10. Fudge   19. September 2007 10:02

    @ Andi: Meine Schlabberklamotten haben kleine Löcher, sind ausgeleiert, die Farben sind nimmer schön. Aber irre gemütlich!!! Aber so lass ich mich doch nicht in der Öffentlichkeit sehen!!! ;-)
    Was den Tag angeht… Little James hat ja schon Vorarbeit geleistet, grins. Aber ich sags dir auch gerne; Am 26.09. ist mein Geburtstag.

    @ Little James: An dir ist wahrhaft ein kleiner Detektiv verloren gegangen. ;-) Im modernen Sprachgebrauch würde man auch von Stalking sprechen *lol*
    Musste sehr lachen als ich deine Kommentare eben sah! ;-)

  11. Schneegespenst   19. September 2007 11:04

    der 16.10. :-) Vielleicht liegt es am gleichen Sternzeichen?! Ich bin übrigens der Meinung, wir haben jeden Tag Geburstag. Findest du nicht? *g*

  12. Little James   19. September 2007 11:49

    meine freunde nennen mich bob andrews :)
    wenn ich irgendwas wissen will, dann finde ich das auch heraus.

  13. Netty   20. September 2007 16:11

    Da würde ich ja gleich mitmachen. Ich liebe Doughnuts u. allen möglichen Süßkram. *schlecker* Dann wünsche ich Dir noch einen wunderschönen Geburtstag.
    Happy Birthday to you!!!!!! :)

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress