web analytics

Pech gehabt

Posted On April 21, 2008
April 21, 2008

Wer schon immer auf einen Gewinn beim Lotto spekuliert hat, den muss ich nun leider enttäuschen.
Denn wenn ihr nicht mindestens seit drei Jahren bei einem Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen) angemeldet seid und darüber Lotto spielt, habt ihr leider verloren.

Woher ich meine Weisheit habe? Vom Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen) höchstpersönlich.
Denn man macht sich die Mühe und schickt mir jede Woche eine nette kleine EMail mit persönlicher Anrede. Ich finde es ausgesprochen kundenfreundlich, dass jede Woche extra ein Mitarbeiter abgestellt wird, der meine persönliche Mail an mich verschickt. Hat man heute ja auch nicht mehr alle Tage. Normalerweise vergessen viele meinen Namen oder verwechseln mich mit einer Frau Verehrte Kundin.

Frau Verehrte Kundin muss extrem beliebt sein. Sie bekommt so viel Post. Es ist Wahnsinn. Aber scheinbar ist ihre EMail Adresse meiner sehr ähnlich, sonst würden sie ja nicht so viele verwechseln. Ich frage mich, ob sie wohl auch Post bekommt, die an mich adressiert ist?

Doch wie schon gesagt, besagter Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen) schrieb mir heute wieder ein kleines elektronisches Briefchen:

Guten Tag, Frau von Fudge,
riesen Jubel bei zwei Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen)-Kunden: Letzte Woche schon durfte sich ein langjähriger Kunde über eine Million Euro freuen. Am Wochenende hat das Glück erneut zugeschlagen. Eine Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen)-Kundin hat mit Ihrem 12,25 Euro Lotto-Tipp den Jackpot geknackt. Beide Gewinner sind seit 2005 Kunde bei Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen).

Seht ihr? Man muss entweder seit 2005 Kunde sein, oder aber ihr steigt jetzt ein und wartet drei Jahre. Und im Grunde sind drei Jahre auch nicht lange…
Überlegt nur, wie schnell die Zeit verging, bis ihr in den Kindergarten kamt… drei Jahre!
Oder vom ersten Kindergartentag bis zur Einschulung… drei Jahre
Die meisten Bachlor Studiengänge sind gerade mal… drei Jahre
Eine Ausbildung dauert in der Regel auch nur…drei Jahre
Und die meisten Ehen werden geschieden… nach drei Jahren

Seht ihr, die Zeit verfliegt…. ;-)
Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich den Service von Lotto-Tipp-Anbieter (Namen wollen wir jetzt mal nicht nennen) 2006 zum ersten und einzigen Male genutzt. Das heißt für mich, dass ich im nächsten Jahr spielen muss, wenn ich meine Chance reich zu werden auch wahrnehmen will.
Ein berauschender Gedanke… Ich werde nächstes Jahr den Lotto-Jackpot knacken. Wow! Ich bin jetzt schon ganz aufgeregt.
Ich hoffe nur, dass sie dann meine Gewinnbenachrichtigung nicht versehentlich an Frau Verehrte Kundin schicken…

5 Comments

  1. Pingback: gruebeleien.de » Flotter Dreier

  2. Kleeblumenkranz   21. April 2008 19:46

    Na dann wünsche ich dir mal viel Glück beim Spielen. Gut geschrieben übrigens, habe herzlich drüber gelacht. :-)

  3. hilli   22. April 2008 12:04

    *lach* jaja so ist das mit den lottoanbietern… ;-) ich hab bisher zweimal gespielt und zweimal nen dreier gehabt! ich hab dann für mich beschlossen, dass ich nicht mehr spielen werde, ist zu gefährlich! nachher gewinn ich noch ;-) (ach nee, geht ja nicht, du gewinnst ja!) :-P

  4. irgendlink   22. April 2008 21:44

    Hehe. Reich sein ist etwas für Leute, die reich sein wollen. Das Problem ist, dass der Normalmensch gar nicht fürs Reichsein geschaffen ist. Das heißt für Lottonormalverbraucher: ein Lottogewinn stellt einen größeren Verlust dar, als ein Lottoverlust. Hum? Lotto lebt eigentlich von Lottoverlierern.

  5. eklis   23. April 2008 14:36

    oder sie schicken die gewinnbenachrichtigung an sehr-geehrte-damen-und-herren. das wäre ja fatal! dann drück ich dir mal bis nächstes jahr die daumen!

  6. Pingback: Lotto-Magie » Blog Archive » Erklńrung dafŘr: - Wallstreet setzt auf Online-GlŘcksspiel

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress