web analytics

Neues Jahr neue Wohnung

Posted On Februar 23, 2010
Februar 23, 2010

Nun bin ich bereits 1 Jahr in Hamburg. Unfassbar wie schnell die Zeit vergeht.
Und damit es nicht langweilig wird, suchte mir kurzentschlossen eine neue Wohnung.

Das Wort kurzentschlossen existiert in Hamburg normaler Weise nicht, wenn es um Wohnungen geht. Doch ich hatte Glück.

Ich war krank, gelangweilt, Stimme war weg und sowieso schon genervt von meiner Wohnung. Was macht ein krankes Fudge also? Sie denkt sich, da muss Veränderung her, sonst werde ich noch depressiv. Gesagt getan, ich durchsuchte die Wohnungsanzeigen einige Tage lang, machte Termine zu Besichtigungen und… hatte Glück. Nur eine Woche nach meiner depressiven Grippephase hatte ich bereits eine neue Wohnung …aber die alte immer noch am Hals.

Was also tun? 2 Wohnungen zahlen? No way!
Hier kam mir der Hamburger Wohnungsmarkt entgegen, der recht hart umkämpft ist und meine neue Praktikantin, die gerade auf Wohnungssuche war (mit wenig Erfolg).Problem gelöst!

Das alles ging in weniger als 2 Wochen über die Bühne und nun bin ich bereits am Packen, denn am Montag ziehe ich um in meine neue Wohnung! Das Motto lautet größer, schöner, besser!
Dass die Wohnung im 04. Stock liegt, versuche ich derzeit noch zu verdrängen *g*

11 Comments

  1. AndiBerlin   24. Februar 2010 06:47

    Ach, der dortige Wohnungsmarkt ist umkämpft?
    Dann bin ich ja mal gespannt wie mein Arbeitgeber das drehen will, sollte ich mich für HH entscheiden.
    Alles gute mit der neuen Wohnung.
    Sollte ich mich für HH entscheiden, kannst Du mir ja dann Tipps geben, wo man am besten nicht wohnt. :)

  2. Markus   24. Februar 2010 09:13

    Na dann Glückwunsch zur neuen Wohnung! Größer, schöner, besser hört sich super an! :)

  3. Fudge   24. Februar 2010 12:20

    @andi: Umkämpft ist gar kein Ausdruck. War neulich bei einer Wohnungsbesichtigung mit etwa 100 anderen Leuten. Kannst das ganze aber umgehen und dir einen Markler suchen und ordentlich Courtage abdrücken, wenn du auf den Stress keinen Bock hast. (was ich getan habe).
    Dann gehst auch etwas schneller mit der Wohnungsfindung.

    @Markus: Danke dir!!! Bei dir alles gut?

  4. Little James   24. Februar 2010 20:42

    Und, mittlerweile zuhause in Hamburg?

  5. Fudge   25. Februar 2010 15:47

    Ach es geht so :)

  6. Junggeselle Gerrit   3. März 2010 14:51

    Ach Hamburg ist super. Da kann man sich nur zu hause fühlen. Sei froh, dass du dort leben kannst. Vielleicht sehen wir uns ja mal in dem einen oder anderen Club auf der Reeperbahn oder auf dem Dom. :-)

  7. Matthias   6. März 2010 22:14

    Cool, Glückwunsch!

  8. tobe   9. März 2010 09:11

    woha… wohnungswechsel in 2 wochen? wie krass is das denn… *G* glückwünsche… und herzlich willkommen im kreise der hochstöckigen ;-)

  9. azahar   11. März 2010 10:27

    1 Jahr in Hamburg?! Wow, die Zeit vergeht wirklich schnell. Gefühlsmässig bist du für mich immer noch in Australien ;-)
    Glückwunsch zur neuen Wohnung!!!

  10. ruediger   17. März 2010 10:03

    Hi Fudge, gerade erst von Deinem Umzug gelesen, ich hoffe es ging alles gut.

    OT: Ich vermisse Deine Schreibe hier.

  11. elv   28. April 2010 10:41

    Haha sehr gut! Ich bin auch gerade umgezogen und das in den 4. Stock aber ich sage dir, das ist super gegen angehende Cellulite ( ;

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Awesome content goodness by Sandra and WordPress