web analytics

Travel

Christmas Bikini Party

Dezember 19, 2006

Australien… Land der Sonne, Surfer und der Kangaroos Hier ist alles möglich und jeder lebt nach Lust und Laune. Die Sonne machts möglich! Kennt man ja schließlich vom Crocodile Dundee. Wer das glaubt ist weit entfernt von dem was in Australien Alltag ist. In Queensland herrscht zum Beispiel generelles Rauchverbot in der Öffentlichkeit. Dazu zählt […]

Continue Reading

X-Mas Shopping

Dezember 19, 2006

Ich wollte heute von dem Weihnachtsrabatt profitieren, mit dem die Geschäfte hier in Melbourne die Leute zum Kauf anregen. Ja wirklich hier gibt es im Weihnachtsverkauf Rabatt!!! Es ist toll. Überall stehen magische Worte wie “Sales”, “All Stock must go”, “Nothing over $30″, “Up to 70% of all stock”. Wie soll man da bitte die […]

Continue Reading

Fudge erklärt die Welt

Dezember 14, 2006

Neulich war Emi bei mir zum Essen. Emi ist Japanerin, schon recht viel in Europa gereist und lebt seit 2 Jahren in Melbourne. Sie lobte neulich was ich kochte über alle Maßen. Es gab Gemüse – Lasagne und Salat. Wahrscheinlich lobte sie es so, weil sie es zum ersten Mal aß. Sie fragte mich dann […]

Continue Reading

Christmas Run und Night Market

Dezember 13, 2006

Mit hunderten von anderen Läufern werde ich mich heute Abend zum Christmas Run begeben. Die Strecke geht rund um den Albert Park Lake und im Anschluss an das Rennen kommt der Nikolaus. Ich freue mich schon darauf und hoffe, dass es auch wirklich klappt, denn seit einigen Tagen leide ich unter Bauchweh. Aber das wird […]

Continue Reading

Bushfire in Victoria

Dezember 10, 2006
in Travel

So manch einer wird es in Deutschland vielleicht gehört haben… Zur Zeit sind heftige Bushfire im Bundesstaat Victoria, in dem Melbourne liegt, zu Gange. Die Medien berichten, es seien die schlimmsten Bushfire, die es in Victoria je gab. Die Australier sind normaler Weise an Meldungen über Feuerbrände gewöhnt. Ist es doch jedes Jahr so, wenn […]

Continue Reading

A panda on a bike

Dezember 03, 2006

Heute schien die Sonne, es war Sonntag und somit der perfekte Tag ein wenig mit einem Leihrad die Küste Melbournes zu erkunden. Ausgestattet mit Sonnenbrille und Fahrradhelm (welcher in AUS Pflicht ist) und einem schnittigen MTB ging es der Sonne entgegen. Und war ich heute Morgen noch unglaublich dankbar um meine Puck-Sonnenbrille (weil kein Wind […]

Continue Reading

Lunch auf japanisch

Dezember 02, 2006

Gestern hatte Emi uns zu einem japanischen Lunch eingeladen. Zuerst holte ich Laura ab und wir schauten in die Straßenkarte, wie wir zu Emi kommen konnten. Denn Lauras Vorschlag, den Freeway zu nehmen lehne ich kategorisch ab. Meine Fahrkünste hier reichen gerade einmal dazu, dass ich mich auf der linken Straßenseite halten kann. Beide hatten […]

Continue Reading

I hurt myself today …

November 30, 2006

…to see if I still feel I focus on the pain the only thing that’s real. Nun ja, ganz so ist es nun nicht, aber ich hab es gestern geschafft 8!!! Blasen an die Füße zu bekommen. Meine Winterfüße haben noch nicht die notwendige Resistenz gegen den Sommeralltag erlangt. Und gestern auf dem Weg zur […]

Continue Reading

Where the bloody hell are you?

November 30, 2006
in Travel

Für heute besagte die Wettervorhersage: Sonne und 36 Und wie ist es wirklich? Draußen ist es zwar warm (man kann Shorts, T und Thongs tragen) aber der Wind weht wie die Hölle und es ist trüb und diesig. Wo zum Teufel treibt sich die Sonne wieder herum? Ich wollte doch zum Strand heute Nachmittag. Im […]

Continue Reading

Kalt, kalt und nochmals kalt!!!

November 16, 2006
in Travel

Mir ist kalt! Obwohl ich die Heizung anhabe ist es tierisch kalt. Denn die Wohnungen in Melbourne sind nicht so isoliert, wie man dies aus Deutschland kennt. Es pfeift der Wind durch alle Ritzen und von denen gibt es viele. Draußen regnet es unentwegt, es ist stark windig und zwischendurch hagelt es. Und das alles […]

Continue Reading

Girls day

November 15, 2006
in Travel

Treffen sich drei Mädels aus drei verschiedenen Nationen gegen 12 Uhr Mittag. Später am Abend liegen Kuchenkrümel herum, überall stehen leere Flaschen und die Spülmaschine läuft. Was geschah? Ganz einfach. Emi und Laura kamen heute Mittag zu mir. Draußen war es bitterkalt, es regnete in Strömen und hagelte sogar manchmal zwischendurch. Da bietet es sich […]

Continue Reading
Seite 4 von 6« Erste...23456
Awesome content goodness by Sandra and WordPress